Archiv

Landesmeisterschaft Trap Rottenplanung aktualisiert

20.06.2022

Für die Landesmeisterschaften Trap, welche am Wochenende vom 02.07. bis 03.07. in Ballenstedt stattfinden werden, wurde die Rottenplanung und der Zeitplan noch einmal aktualisiert. Wir wünschen allen Schützinnen und Schützen viel Erfolg und einen Gut Schuss!

Zeitplan LM Trap 2022 Stand: 22.06.2022.pdf

Rottenplan LM Trap 2022 Stand 27.06.2022.pdf


Landesmeisterschaft Doppeltrap in Schönebeck

18.06.2022

Heute fanden in Schönebeck die Landesmeisterschaften Doppeltrap statt.
15 Starter fanden den Weg auf den Hummelberg um sich in vier verschiedenen Wertungsklassen zu messen.

Die Tagesbestleistung lag dabei bei 109 Scheiben die von Jörg Ballerstedt von der SGi Schweinitz getroffen worden sind.
Damit platzierte er sich vor seinen Vereinskameraden Fabian Walter (101 Scheiben) und Guido Timme (99 Scheiben)

Spannend stellte sich der Kampf um Gold bei der Herrenklasse dar.
Über lange Zeit blieben Claudia Angus (SV Liesten) sowie Philipp Rudnik (SGi Schweinitz) eng beianander.
Mit Vollendung der letzten Serie konnte sich Claudia mit 85 zu 84 getroffenen Scheiben in der Endwertung vor Philipp platzieren.

Bei den Herren 3 konnte sich Holger Kaske (SV Liesten) mit 105 Scheiben vor Detlev Zinke (SV Trebitz, 88 Scheiben) und Matthias Miething (SV Astoria Wittenberg, 86 Scheiben) platzieren.

Die Herren 4 haben sich ebenfalls knapp um die Medaillenplätzen beworben.
In der Endwertung belegte Holger Sticke (SV Liesten) mit 89 Scheiben vor dem Vereinskamerad Helmut Doberstein (77 Scheiben) und Lutz Kaufmann (PSV Heiderand Korgau, 76 Scheiben) den ersten Platz in der Einzelwertung.

Die Mannschaftssiege gingen in der Herren 1 an die SGi Schweinitz und in der Herren 3 an den SV Liesten.

 

Das Gesamtprotokoll der LM Doppeltrap kann hier eingesehen werden.

Hier finden Sie die Impressionen von der LM Doppeltrap.


Standbelegung Landesmeisterschaft Kleinkaliber Halle online

17.06.2022

Für die Landesmeisterschaften in den Kleinkaliberdisziplinen sind die Standbelegungen ab sofort online verfügbar. Die Meisterschaft findet am 25. und 26. Juni sowie am 02. Juli in Halle/Saale statt. Der Landesschütenverband wünscht allen Teilnehmenden viel Erfolg und Gut Schuss!

Standbelegung LM Kleinkaliber 2. Wochenende (29.06.2022, 09:12).pdf


Damenrosenpokal 2022 - 2. Zwischenauswertung online

16.06.2022

Für den 13. Damenrosenpokal ist die zweite Zwischenauswertung des Vorkampfes ab sofort online verfügbar. Bisher haben erst 17 Teilnehmerinnen ihre Scheiben in die Geschäftsstelle des Landesschützenverbandes eingereicht und somit sind 3 Plätze für das Finale im Sepember in Wolmirstedt noch nicht besetzt.

Ziemlich sicher ist Renate Püschel von der SGi Dessau, welche schon nach der ersten Zwischenauswertung auf dem ersten Platz war. Direkt dahinter folgt Vereinskameradin Antje Müller-Schubert. Christa Schernes macht das vorläufige Podium der Dessauer Schützengilde komplett.

Bis zum 13. Juli 2022 haben noch alle Damen des Landesschützenverbandes Zeit ihre Scheiben zu beschießen und an die Geschäftsstelle zu senden bevor die Teilnehmer des Endkampfes feststehen. Scheiben können weiterhin bei Herrn Krüger in der Geschäftsstelle (039203 93912 oder per E-Mail an krueger@sv-st.de) bestellt werden.

Rosenpokal 2. Zwischenauswertung 2022.pdf


Rottenplan LM Doppeltrap aktualisiert

15.06.2022

Für die am 18.06.2022 in Schönebeck stattfindenen Landesmeisterschaften Doppeltrap wurde der Rottenplan aktualisiert.

Wichtig: Alle Schützen finden sich bitte bis 09:00 bei der Anmeldung auf dem Schießstand ein.

Wir wünschen allen teilnehmenden Schützen viel Erfolg und Gut Schuss!

Rottenplan LM Doppeltrap 2022.pdf


Geschäftsstelle ab 11 Uhr nicht erreichbar

14.06.2022

Liebe Mitglieder und Gäste,

Die Geschäftsstelle des Landesschützenverbandes ist am 14.06.2022 ab 11 Uhr aufgrund einer innerbetrieblichen Veranstaltung nicht mehr telefonisch erreichbar. Auch E-Mails werden erst wieder am nächsten Tag beantwortet. Ab dem morgigen Mittwoch stehen wieder alle Mitarbeiter in gewohnter Form zur Verfügung.

Vielen Dank für Euer Verständnis

 


Starterliste LM Kleinkaliber Halle veröffentlicht

13.06.2022

Die Starterlisten für beide Wochenenden vom  25.6. bis 2.7.2022 der Landesmeisterschaften Kleinkaliber in Halle sind online verfügbar.

Bei der Montagabend veröffentlichten Startliste kam es leider zu einem Fehler in dem für den Auflagebereich falsche Daten zur Erstellung genutzt wurden. Die nun veröffentlichten Listen mit Stand 14.06.2022 sollten nun korrekt sein. Wir danken für euer Verständnis.

Starterliste LM Halle Komplett Stand 16.06.2022.pdf


Landesmeister Ordonnanz und GK-Gewehr 100m ermittelt

13.06.2022

In Seehausen in der Altmark wurden am Vergangen wochenende die Landesmeister mit dem Ordonnanzgewehr  und dem Großkalibergewehr 100m ermittelt. Mit insgesamt 22 Starts waren beide Meisterschaften eher knapp besucht. Dennoch wurden einige gute Ergebnisse erbracht. Dr. Henry Herper konnte in jeder Disziplin eine Medaille gewinnen. In den Disziplinen Ordonnanzgewehr geschlossene Visierung und GK-Gewehr Standardgewehr 100 siegte der Schütze vom Schützenverien Klötze. Eine Silbermedaille kam noch mit dem Ordonnanzgewehr offene Visierung und eine Bronzemeldaille im GK-Liegendkampf 100m hinzu.

Auch Positiv hervorzuheben ist, dass es einige Schützen gab, welche die Limitzahlen von 2021 mit dem Ordonnanzgewehr übertroffen haben. Hier besteht nun die Hoffnung, dass im Herbst bei den Deutschen Meisterschaften im Hannover ein paar Vertreter aus Sachsen-Anhalt an den Start gehen werden.

Protokoll LM Ordonnanz 2022.pdf

Protokoll LM GK-100m 2022.pdf


Rückkampf der Jugendverbandsrunde 2022 in Berlin

13.06.2022

An diesem Wochenende fand in Berlin der Rückkampf der Jugendverbandsrunde 2022 in der Walther Arena in Berlin statt. Aus Sachsen-Anhalt waren wieder die besten Nachwuchsschützen für uns in die Hauptstadt gereist. Leider konnte nur Gina Kube bei KK 3*20, aber sonst keiner von ihnen seine Trainingsergebnisse erreichen oder bestätigen! Trotz allem versuchten alle ihr Bestes zu geben und gaben keinen Ring verloren. Die besten Ergebnisse bei den Schülern mit dem Luftgewehr erzielten Ida Walter vom SV Gölzau mit 190,8 Ringen und Carl Bettermann vom SV Astoria Wittenberg mit 186,4 Ringen. Damit belegten beide einen guten Mittelfeldplatz im Ländervergleich. Ansonsten wären beim Luftgewehr noch Lina Lipinski (SV Gölzau) mit 404,8 Ringen und Donath Louis (GSGI Halle) mit 403,4 Ringen hervorzuheben. Bei KK Gewehr 3*20 erreichte Gina Kube vom SV Gölzau  564 Ringe und sicherte sich damit Platz 1 in der Gesamtwertung. Ringgleich mit Maren Saup aus Brandenburg, entschied die letzte Serie für Gina. Den 3. Platz in der Gesamtwertung sicherte sich Elisabeth Elisee von der GSGI Halle mit 560 Ringen. Bei unseren Jungs war auch hier Donath Louis mit 559 Ringen der Beste. Auch durchwachsen waren die Ergebnisse unserer Luftpistolen Schützen. Hier war Phil Süß bei den Schülern (SV Heide Letzlingen) mit 146 Ringen, Simon Sticklat in der Jugendklasse mit 338 Ringen und Rooney Heuer mit 340 Ringen(beide vom Barleber SV) bei den Junioren unsere Besten. Auch bei der KK Sportpistole reichte es für Simon Sticklat mit 512 Ringen und Ronney Heuer mit 518 Ringen, wie schon mit der Luftpistole, nicht für eine Platzierung im vorderen Bereich.

Es war aber trotzdem eine gelungene Veranstaltung und für unsrer Schützen ein wichtiger Wettkampf, um den derzeitigen Leistungsstand im Ländervergleich zu sehen. Es liegt noch viel Arbeit und vor allem Training vor allen Teilnehmern, um bei der Jugendverbandsrunde ganz vorne mitzumischen.

Ein großer Dank der Landesjugendleitung geht an die Landesschützenverbände aus Sachsen und Berlin, die großartige Gastgeber in diesem Jahr waren.


 Michael Weißbrich
(Landesjugendleiter)


Standbelegung LM Unterhebelrepetierer Online

08.06.2022

Für die am 18. bis 19.06.2022 in Kemberg stattfindenen Landesmeisterschaft Unterhebelrepetierer ist die Standbelegung ab sofort online. Das erste Mal werden die Wettkämpfe nach den Regelungen des DSB (Sportordnung 1.7) bei uns Landesschützenverband durchgeführt. Dabei sind insbesondere die neuen Zeitangaben zu beachten. Diese wurden für KK in der DSB Sportordung unter Punkt 1.7.5 festgelegt und werden bezüglich Durchführbarkeit der Landesmeisterschaft auch bei den Zentralfeuerwettbewerben angewandt.

  • 20 Schuss stehend in 4 Serien zu je 5 Schuss in jeweils 75 Sekunden.
  • 20 Schuss kniend in 4 Serien zu je 5 Schuss in jeweils 75 Sekunden.

Wir wünschen allen Schützinnen und Schützen viel Erfolg und Gut Schuss!

Standbelegung LM Unterhebelrepetierer 2022.pdf