Aktuelles

Landesmeisterschaften KK 100m Freihand und LG3x20

23.05.2022

Am 04.06.2022 findet in Schkopau die Landesmeisterschaft KK-100m Freihand und in Gölzau die Landesmeisterschaft LG 3x20 Schüler/Jugend statt. Die Standbelegungen sind ab sofort online verfügbar. Wir wünschen allen Teilnehmernviel Erfolg und Gut Schuss!

Standbelegung LM KK-100m freihand 2022.pdf

Standbelegung LM LG3x20 2022.pdf


Sven Meistrock bleibt Einziger mit über 100 Treffern

23.05.2022

Am vergangenen Wochenende fanden im Schießsportzentrum Ballenstedt die Landesmeisterschaften Skeet statt. Ein kleine Gruppe mit 13 Schützen kämpfte dabei um die Meistertitel in 2022. Unter schwierigen Windbedingungen konnte am Ende des Wettkampftes Sven Meistrock von SV Hubertus Schönebeck mit 101 Treffern das beste Tagesergebnis erzielen. Damit gewann er vor Jörg Voigtländer (SV Hub. Schönbeck, 94 Treffer) und Kay Priebe (PSV Heiderand Korgau, 75 Treffer) in der Klasse Herren III.

Bei den Herren IV ging es hingegen besonders eng zu. Nach 5 Runden standen sowohl bei Lutz Prüsse als auch Lutz Kaufmann (beide PSV Heiderand Korgau) 98 Treffer in der Ergebnisliste, was einen neuen Landesrekord für beide Schützen bedeutet. So mussten beide noch in ein Stechen, bevor der Landemeister feststand. Erst nach der zweiten Doublette stand das Ergebnis von 3 zu 2 zugunsten von Lutz Kaufmann fest. Dritter wurde in dieser Klasse Hans-Joachim Raabe (SV Hub. Schönebeck) mit 89 Treffern.

Die Herren II-Konkurrenz gewann souverän Axel Bohmüller mit 99 Scheiben (SV Hub. Schönebeck) vor Fabian Walter und Jörg Ballerstedt (beide SV Schweinitz).

Tom Fischer (PSV Heiderand Korgau) begann den Tag zwar sehr gut mit 22 getroffenen Scheiben, konnte Leistung jedoch nicht über den Tag hinweg halten und musste sich bei den Herren I Philipp Brabant (SV Hub. Schönebeck) mit insgesamt 96 zu 88 Treffern  geschlagen geben.

Bei der Siegerehrung bedankte sich Landesreferent Axel Bohmüller bei allen Teilnehmer, den Kampfrichtern und auch den Helfern des SSZ Ballenstedt für den gelungenen Wettkampf und hoffte darauf, dass im nächsten Jahr wieder mehr Teilnehmer bei der Landesmeisterschaft antreten und dann auch wieder zwei Tage zur Austragung des Wettkampfes benötigt werden.

Impressionen der Landesmeisterschaften Skeet 2022
Protokoll LM Skeet 2022.pdf


Landesjugendpokal KK 2022 in Halle

18.05.2022

Am vergangenen Samstag fand bei der GSGI Halle der Landesjugendpokal Kleinkaliber 2022 statt. Bei schönstem Frühlingswetter konnten die Nachwuchsschützen ihr Können unter Beweis stellen. Insgesamt waren 28 Sportler am Start. Positiv hervorzuheben ist, dass diesmal auch 8 Schützen mit der KK Sportpistole ihre Sieger ermittelten.

Das beste Tagesergebnis im KK Liegendkampf erzielte Elisabeth Elisee von der GSGI Halle mit beachtlichen 615,1 Ringen. Auch Tim Alexander Mangelsdorf (GSGI Halle) mit 607,0 Ringen, Tom Erik Kluge (GSGI Halle) mit 603,2 Ringen und Jeanine Voulliéme (SV Wolmirstedt) mit 603,3 Ringen erzielten sehr gute Ergebnisse. Bei der KK Pistole war Marvin Herbst (Gröninger SV) mit beachtlichen 518 Ringen der Beste im Nachwuchsbereich, vor Rooney Heuer (Barleber SV) der 506 Ringe erreichte.

Den Landesjugendpokal  für Gewehr und Sportpistole erhält der Nachwuchsschütze, der mit seinem Ergebnis das Limit zur Deutschen Meisterschaft vom Vorjahr am nächsten kommt, oder dieses übertrifft. Beim KK Liegendkampf erreichte Tom Erik Kluge von der GSGI Halle mit 110,679 % das beste Ergebnis, vor Tim Alexander Mangelsdorf ebenfalls von der GSGI Halle mit 110,565% und Lina Lipinski vom SV Gölzau mit 110,184 %.

Bei der KK Sportpistole konnte Simon Sticklat vom Barleber SV mit 105,074 % den Wanderpokal vor Rooney Heuer, ebenfalls vom Barleber SV, der 103,476 % erreichte, gewinnen. Der dritte Platz ging an Marvin Herbst mit 102,170% vom Gröninger SV.

Ein ganz besonderer Dank der Landesjugendleitung geht an die GSGI Halle, die den Nachwuchsschützen beste Bedingungen bieten konnten. Hier möchten wir besonders den Sportleiter Rolf Riekewald hervorheben. Aber auch allen anderen Kampfrichter und Helfern gilt ein ganz besonderer Dank, denn sie haben bei der Durchführung des Wettkampfes wunderbare Arbeit geleistet. Wir kommen sehr gerne im nächsten Jahr wieder zu euch, um den Wettbewerb durchzuführen. Es war ein wunderschöner Tag mit Super Ergebnissen und das Beste war, wir haben uns alle mal wieder gesehen und konnten ein bisschen miteinander reden.

Michael Weißbrich
Landesjugendleiter

Protokoll Landesjugendpokal KK 2022
Impressionen Landesjugendpokal KK 2022 in Halle


LM Bogen 3D abgesagt

11.05.2022

Wegen des zu niedrigen Meldestandes findet die Landesmeisterschaft Bogen 3D, welche für Samstag den 14.05.2022 in Apenburg geplant war nicht statt. Die Landessportleitung bedauert diesen Schritt zutiefst und hofft auf höhere Starterzahlen im nächsten Jahr.